Neue Informationen aus dem Vorstand

  • Beitrags-Kategorie:Verein

Liebe Mitglieder,

das wunderschöne Frühjahrswetter der vergangenen Tage wird Ihnen sicher ebenso „Auftrieb“ gegeben haben wie mir. Die Lust auf Bewegung im Freien, und das bieten viele Sportangebote unserer Abteilungen, wurde dadurch nicht geringer. Leider ist derzeit nicht erkennbar, wann und unter welchen Bedingungen wir wieder Sport betreiben können. Die politisch Verantwortlichen zögern noch immer, das gemeinsame Sporttreiben wieder zuzulassen. Dies, obwohl es keinerlei Erkenntnisse für eine erhöhte Infektionsgefahr dadurch gibt. Für mich ist das nicht nachvollziehbar!

Hoffentlich sind Sie gesund durch diese seltsame Zeit gekommen.

Der Vorstand hat sich einstimmig dafür entschieden, den Beitragseinzug 2021, der im Februar angestanden wäre, angesichts der Tatsache dass die Sportausübung derzeit nicht möglich ist, zu verschieben.

Bei unserem nächsten Treffen werden wir entscheiden, wann der Einzug nun vorgenommen wird, selbstverständlich werden alle Mitglieder rechtzeitig, über unsere Homepage, informiert.

Wie haben die Abteilungen gebeten, auf den Einzug der Abteilungsbeiträge derzeit zu verzichten.

Die Geschäftsstelle ist wieder zu den gewohnten Zeiten besetzt, wenn Sie Fragen haben, Elmar Konrad hilft Ihnen gerne weiter.

In den vergangenen Wochen haben wir Gespräche zu Gründung einer Kampfsportabteilung für Kinder und Frauen geführt. Da die Stadt Neu-Ulm die gewünschten Hallenzeiten zur Verfügung stellen kann, dürfte einem Start , nach „Corona“ nichts im Wege stehen. Mal was Positives !!!

Hoffen wir gemeinsam auf die baldige Beendigung vieler Einschränkungen, damit wir wieder zu einem halbwegs normalen Leben zurück kehren können.

Mit freundlichem Gruß

             Ihr

Manfred Janssen

1. Vorsitzender